Dance Trainer A Lizenz Ausbildung


Nutzen und Ziel

Wir sind an der obersten Stufe angekommen: Die Dance Trainer A Lizenz Ausbildung!

  • Hier geben sich die Teilnehmer dem Feinschliff der Kreativität, Technik, Körperhaltung, Körperspannung und somit der Betonung hin
  • Ob Streetdance, Jazz, House oder eine andere Stilrichtung – hier geht es um das gewisse EXTRA!
  • Repertoire erweitern in den Bereichen Bewegungsfluss, Erarbeitung komplexer Grundschritte, wirkungsvolle Technik, Betonung der Dynamik und Motivationskicks, mit denen die eigene Ausstrahlung, Persönlichkeit und Professionalität hervorgehoben wird

Voraussetzungen

STARPOOL Dance Trainer B Lizenz Ausbildung

Quereinsteiger
Keine dieser Voraussetzungen vorhanden, aber dennoch an der Dance Trainer A Lizenz Ausbildung interessiert?
Dann bitten wir um Kontaktaufnahme unter 06128-857 476 6.
Wir beraten gerne über die unterschiedlichen Möglichkeiten.


Gebühren und Prüfung

Ausbildung
395,– Euro (inkl. Teilnahmebestätigung)

Prüfung
100,- Euro

Ablauf Prüfung
Der praktische Prüfungstermin wird in der Gruppe gemeinsam besprochen.
Es besteht auch die Möglichkeit die praktische Prüfung mit der Kamera aufzunehmen und uns diese auf einen Stick oder via E-mail zu senden, um eine weitere Anreise zu ersparen.
Nach bestandener Prüfung wird ein STARPOOL – Dance Trainer A Lizenz Zertifikat ausgehändigt.

Nationale und internationale Anerkennung
Die Einstufung in Qualifikationslevel/ EQF System fördern die internationale Akzeptanz unserer Dance Trainer A Lizenz.
Dance Trainer A Lizenz entspricht dem Qualifikationsniveau 3.
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung akzeptiert die Weiterbildungsmaßnahmen von STARPOOL Bildungsinstitut.

Abschluss
Dance Trainer A Lizenz Zertifikat
Die erworbene Lizenz behält die volle Gültigkeit und muss nicht verlängert werden.


Angebot Erfolgspaket

Dance Master Trainer


Ablauf und Dauer

Dauer
2 Tage Ausbildung (20 Unterrichtseinheiten)
(Samstag & Sonntag)
1 Tag Prüfung

Mitzubringen
Schreibutensilien, Sportbekleidung, Handtuch

Teilnehmerzahl
max. 6 Teilnehmer


Die Ausbildungsinhalte sind stark praxisorientiert!

Theorie und Praxis

  • Weiterführende Musikinterpretationen
  • Fortgeschrittene Stilvariationen
  • Arbeiten mit Raumbewegungen, Front und Gruppenteilung
  • Fortgeschrittene Choreographieaufbaumethoden (Bsp. Schnitt-Techniken, uvm.)
  • Komplexe Choreographien/ Formationen/ Masterclasses
  • Choreographie Break Down
  • Didaktik Tipps der Coaches
  • Bühnenarbeit!
  • Professionelle Cueing Methoden: Akzente setzen durch Visuelles, Verbales, Silent und Body Cueing
  • Geheimnisse des Face To Face Unterrichtens
  • Akzente-, Persönlichkeitsschulung und Ausstrahlung
  • Stilerweiterung und Festigung
  • Professionelles Verhalten
  • Motivationskicks & Tricks
  • Verletzungen und Haltungsfehler
  • Übungen zur Verbesserung und Verfeinerung der eigenen Tanztechnik
  • Haltungsschulung/ weiterführende Tanzgrundlagen
  • Drehungen und Sprünge

SEHR GUT
4.8 / 5.0
4 Bewertungen

Termine und Anmeldung

Durch einen Klick auf den Termin öffnet sich das Anmeldeformular:

Nürnberg/ Erlangen
06.04.2019 - 07.04.2019